Thunfischsalat nach Nizza Art

  • clock

    Zubereitungszeit: 20 Min.

  • cog]

    Portionen: 2

  • cog

    Schwierigkeitsgrad: Leicht

  • heart

    Ernährung: Pro Portion

Neu

Zutaten

 

2 Dosen Hawesta Thunfisch Chili 3 EL Oliven
100 g Brechbohnen 2 EL Schnittlauchröllchen
200g neue Kartoffeln, gekocht Pfeffer
4 Tomaten Salz
2 Eier (Größe L)
Weißweinessig
Olivenöl

Zubereitung

1 Die Brechbohnen putzen, in gesalzenem Wasser weichkochen und abkühlen lassen.

2 Die gekochten Kartoffeln halbieren. Die Tomaten waschen und achteln. Die Eier halbieren.

3 Für das Dressing ein wenig Olivenöl, Salz, Pfeffer und Weißweinessig verrühren. Den Thunfisch wenig ÖL direkt aus der Dose mit den Zutaten vermischen und mit dem Dressing anmachen. Auf einer Platte oder eine Schüssel anrichten und mit Oliven und den kleinen Schnittlauchröllchen garnieren. Kann gerne mit Baguette serviert werden.

Wenn Du es lieber weniger scharf magst, passen für diesen Salat auch unser Thunfisch wenig Öl Basilikum oder die Thunfisch Filets in Olivenöl (hier bitte das ÖL des Thunfischfilet für das Dressing nutzen) ganz ausgezeichnet.

Hawesta wünscht guten Appetit!

In diesem Rezept verwendet

Thunfisch Chili

Thunfisch|Mariniert | 110g

Neu
Eine animierte Version des Hawesta-Logos