Thunfisch-Flammkuchen mit Honig-Crème fraîche

  • clock

    Zubereitungszeit: 20 Min.

  • cog]

    Portionen: 1-2

  • cog

    Schwierigkeitsgrad: Leicht

Neu

Zutaten

1 Dose HAWESTA Thunfisch in Olivenöl

1 EL Schmand
1 EL Frühlingslauch, in Röllchen
1 TL Honig

Flammkuchenteig oder Wrap
1 Champignon, gewürfelt
1 EL Käse, gerieben, z.B. Gouda

 


Zubereitung

1. Flammkuchenteig ausrollen – Alternativ Wrap auslegen.
2. Schmand gleichmäßig darauf verteilen und verstreichen, Honig darüber träufeln.
3. Thunfisch ohne Öl aus der Dose nehmen, etwas zerpflücken und auf dem Flammkuchen verteilen. Den Frühlingslauch in Röllchen darüberstreuen.
Die Champignonwürfel ebenfalls gleichmäßig verteilen.
4. Zum Schluss den Käse auf dem Flammkuchen verteilen.
5. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C etwa 4-5 Minuten gratinieren.

In diesem Rezept verwendet

Thunfischfilets in Olivenöl

Thunfisch|in Öl | 185g

Eine animierte Version des Hawesta-Logos