Hähnchenschnitzel in Tomaten-Thunfischsauce mit Avocado

Dieses unkomplizierte Gericht macht ordentlich etwas her. Es überrascht mit einer spannenden Kombination aus Fisch, Fleisch und fruchtiger Avocado . Einfach etwas Baguette, Reis oder Nudeln dazu - fertig!

  • clock

    Zubereitungszeit: 15 Min.

  • cog]

    Portionen: 1

  • cog

    Schwierigkeitsgrad: Leicht

Neu

Zutaten

140 g Hähnchenbrust1 EL Öl
Salz1/2 Avocado
5 EL Sahne1 EL geriebener Käse
1 Dose Hawesta ThunfischStückchen
Mediterrane Tomatensauce (160g)
1/2 EL Knoblauchchips

Zubereitung

  1. Die Hähnchenbrust schräg in dünne Scheiben schneiden und salzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrust darin von beiden Seiten sanft anbraten.
  2. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und eine Hälfte aus der Schale lösen. Das Fruchtfleisch in Streifen schneiden und in die Pfanne zu den Schnitzeln geben, damit die Avocado etwas warm ziehen kann..
  3. Die Thunfischstückchen in einen Topf geben. Die Sahne dazu geben, verrühren und kurz aufkochen. Nach Belieben noch etwas geriebenen Käse in die Sauce geben und untermischen.
  4.  Die Hähnchenschnitzel auf einem Teller anrichten, die warme Avocado dazugeben und die Sauce darüber verteilen. Mit ein paar Knoblauchchips garniert servieren.

In diesem Rezept verwendet

Thunfischstückchen "Mediterrane Tomatensauce"

Thunfisch|in Sauce/Creme | 160g

Eine animierte Version des Hawesta-Logos