Flammkuchen mit Zitrone-Thymian-Thunfisch

Dieser raffinierte mediterrane Flammkuchen inspiriert garantiert jeden und bietet die ideale Abwechslung zum klassischen Flammkuchen Elsässer Art.

  • clock

    Zubereitungszeit: 20 Min.

  • cog]

    Portionen: 2

  • cog

    Schwierigkeitsgrad: Leicht

Neu

Zutaten

2 Dosen HAWESTA Thunfisch „Inspiration“ Zitrone & Thymian (je 110 g)2 EL Olivenöl
2 Teigböden für Flammkuchen (aus dem Kühlregal)1 Handvoll Thymianblättchen
100 g Crème fraîchegrobes Meersalz
100 g Frischkäsegrober Pfeffer
2 rote Zwiebeln

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Flammkuchenböden darauf platzieren. Backofen auf 225°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Crème fraîche und Frischkäse verrühren. Zwiebeln in dünne Streifen schneiden und in heißem Olivenöl anschwitzen. Salzen und beiseite stellen.
  3. Flammkuchen gleichmäßig mit Frischkäsemischung bestreichen,Hawesta Thunfisch “Inspiration” Zitrone & Thymian und Zwiebelstreifen darüber verteilen. Mit Thymianblättchen bestreuen und mit Pfeffer würzen.
  4. Im vorgeheizten Backofen ca. 8-10 Minuten backen und sofort servieren.

In diesem Rezept verwendet

Thunfisch Inspiration "Zitrone & Thymian"

Thunfisch|Mariniert | 110g

Neu
Eine animierte Version des Hawesta-Logos