Cremige Nudeln in scharfer Thunfischsauce und Räucherkäse

Diese raffinierte Neu-Interpretation mit Jalapeño, Räucherkäse und schwarzen Nudeln bietet die ideale Abwechslung zum Klassiker aus Pasta, Fisch und Sahnesauce. Mit schwarzen Sepia-Nudeln ein echter Eyecatcher auf dem Teller.

  • clock

    Zubereitungszeit: 20 Min.

  • cog]

    Portionen: 1

  • cog

    Schwierigkeitsgrad: Leicht

Neu

Zutaten

200 g Nudeln (z. B. Sepia-Linguine)Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
7 EL SahneZucker
Salz3 EL Räucherkäse, geriebenen
1 Dose Hawesta “Thunfisch Inspiration”
mit Jalapeño (110 g)
Etwas Blattpetersilie

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen und warm halten.
  2. 7 EL Sahne in einer Pfanne erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Leicht einkochen lassen. Abschmecken.
  3. 2 EL geriebenen Käse dazugeben und unterrühren. 2/3 des Thunfischs aus der Dose nehmen und in die Sauce geben. Unterrühren.
  4. Die noch heißen Nudeln auf einem Teller anrichten. Die Sauce dazugeben und den restlichen Thunfisch obenauf setzen. Restlichen Käse darüber streuen und mit etwas Blattpetersilie garnieren.

In diesem Rezept verwendet

Thunfisch Inspiration "Jalapeño"

Thunfisch|Mariniert | 110g

Neu
Eine animierte Version des Hawesta-Logos